ROSAS | A LOVE SUPREME
Samstag, 8. Dezember 2018, 20 Uhr

Anne Teresa De Keersmaeker und Salva Sanchis haben sich von A Love Supreme inspirieren lassen – dem Klassiker der Jazzmusik und gleichnamiges Album des Saxofonisten John Coltrane. Die einfache musikalische Struktur erlaubt die totale Freiheit der Improvisation, die deutlich in der Choreografie wiederzuerkennen ist.

Fotos: A Love Supreme © Anne-Van-Aerschot

Quellennachweise anzeigen
Abbildungen
  1. A Love Supreme, Foto: Anne Van Aerschot

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Museumsmeile Bonn
Helmut-Kohl-Allee 4
53113 Bonn
T +49 228 9171–200

Öffnungszeiten

Montags geschlossen
Dienstag und Mittwoch, 10 bis 21 Uhr
Donnerstag bis Sonntag, 10 bis 19 Uhr
(und an allen Feiertagen, auch denen,
die auf einen Montag fallen)